Friedenskonzert des Puchheimer Jugendkammerorchesters

Puchheimer JugendkammerorchesterAufgrund der traurigen politischen Entwicklungen muss das Puchheimer Jugendkammerorchester (PJKO), ein auch über die Grenzen des Landkreises Fürstenfeldbruck gut bekanntes Streichensemble, die für dieses Jahr geplante Israeltournee kurzfristig absagen. Groß ist die Enttäuschung bei den 28 jungen Musikern, beim Dirigenten Peter Michielsen und bei der Organisatorin, Ursula Bischof, war doch die Vorbereitungsarbeit eines ganzen Jahres umsonst.

Um diese Frustration aufzufangen und in positive Energie umzuwandeln, hat sich das Orchester entschlossen, am 29.07.2014 um 19.30 Uhr (in der Kirche
St. Lukas am Mariannenplatz in München) ein Friedenskonzert für Israel zu spielen und Spenden zu sammeln für ein Projekt der Daniel Barenboim-Stiftung in Jaffa, in dem gemeinsam jüdische und palästinensische Kinder musikalisch ausgebildet werden. Das Orchester hofft, durch die positive Kraft der Musik einen Beitrag zur Verbesserung der Situation leisten zu können.

Programm

, ,

Schreibe einen Kommentar