Solidarität mit den Menschen in Griechenland

Das Sozialforum Amper Fürstenfeldbruck startet auch in diesem Jahr einen Aufruf zur Medikamentensammlung für die Menschen in Griechenland. Dort brauchen die Menschen dringend unsere Hilfe. Durch das Spardiktat herrscht Mangel an allem, besonders aber an Medikamenten, medizinischen Geräten, Babynahrung. Menschen leiden und sterben an dieser Unterversorgung.

Spenden werden gesammelt von Medikamenten, Verbandsmaterial, Babynahrung… Auflistung und genaue Informationen sind hier ersichtlich.

Fragen richten an: Hiltraut Wurm, Weiherweg 3, 82284 Grafrath, 08144 – 7200

Sozialform Amper FFB

, ,

Schreibe einen Kommentar