Siedlung – Landschaft – Mobilität

Öffentlicher Workshop MobilitätEinladung zum dritten öffentlichen Workshop:
Räumliche Entwicklung des Landkreises Fürstenfeldbruck – arbeiten Sie mit!

Noch vor der Sommerpause findet als nächster Schritt zur Erarbeitung der räumlichen Entwicklungsstrategien
der dritte öffentliche Workshop statt.

Im öffentlichen Workshop am 20. April 2016 wurden vier alternative Zukunftsvorstellungen zu den Themen
Siedlungsentwicklung (Wohnen / Arbeiten), Mobilität und Landschaft vorgestellt.

Die Zwischenergebnisse hat das Gutachterteam nun zu einer Zukunftsvorstellung zusammengefasst. Diese und daraus abgeleitete Teilstrategien möchten wir gerne
mit Ihnen erörtern.

Die Struktur- und Potenzialanalyse schließt an die bereits erfolgte Arbeit des Leitbildprozesses und des Klimaschutzkonzeptes (2011 bis 2013) an. Sie versteht sich als räumlich-planerische Weiterentwicklung und Konkretisierung und soll im Ergebnis als Handlungsleitfaden zur Entwicklung von Siedlung, Landschaft und Mobilität dienen.

Wesentlich sind dabei die interkommunale Zusammenarbeit der 16 beteiligten Städte und Gemeinden, die integrierte, interdisziplinäre Denkweise sowie die kontinuierliche Zusammenarbeit mit den Akteuren und der interessierten Öffentlichkeit.

Es geht um die Zukunft des Landkreises, der Städte und Gemeinden, des täglichen Wohn-, Arbeits- und Freizeitumfeldes auch von Ihnen. Ihre Meinung ist uns wichtig.

Wir würden uns freuen, Sie beim dritten und letzten öffentlichen Workshop begrüßen zu können. Als nächstes soll dann das Ergebnis den Kreisgremien und der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Einladung-Flyer

Termin
20. Juli 2016 19 Uhr
Graf-Rasso-Gymnasium, Aula
Münchner Straße 69
82256 Fürstenfeldbruck

Ablauf
19.00 Uhr – Begrüßung

19.15 Uhr – Präsentation der Ergebnisse der bisherigen Workshops und deren Fortentwicklung: Eine Zukunftsvorstellung zur räumlichen Entwicklung des Landkreises, 03 Architekten GmbH in Kooperation mit Doris Zoller, München; Ernst Basler + Partner AG, Zürich; Keller_Damm_Roser_ Landschaftsarchitekten
Stadtplaner, München, und dem Lehrstuhl für Raumentwicklung der TU München

19.45 Uhr – Diskussion

22.00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Ansprechpartner
Frau Jaeger, Frau Demuth
Zimmer A 213
Tel. 08141/519-343, -785
Fax 08141/519-219583
eva.jaeger@lra-ffb.de
anke.demuth@Ira-ffb.de

, , ,

Schreibe einen Kommentar