Aktionstag Gröbenzeller Pflanzlgarten

In Verbindung mit dem Marktsonntag am 15.04.2018 lädt der Gröbenzeller Pflanzlgarten von 11 bis 15 Uhr herzlich dazu ein, sich bei einem gemütlichen Rundgang über den Gemeinschaftsgarten zu informieren.

Im Rahmen dieses Aktionstages werden außerdem selbstgemachte Pflanzenschilder verkauft und mit einem kleinen Imbiss ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Pflanzenpracht für Bienen
Der Bund Naturschutz ist ab diesem Jahr im Gröbenzeller Pflanzlgarten aktiv und die Kindergruppe wird zukünftig besonders darauf achten, dass Pflanzen im Garten Platz finden, die unsere Bienen besonders gerne mögen.

Höhepunkt des Aktionstages wird die Kunstwerk-Installation des Gröbenzeller Kunstschmieds Helmut Brummer sein.

Der Gröbenzeller Pflanzlgarten freut sich auf Groß und Klein, die Interesse haben, den Garten näher kennenzulernen und vielleicht auch in diesem Jahr dort mitzuwirken.

Hintergrund Gröbenzeller Pflanzlgarten
Initiatoren des Gröbenzeller Pflanzlgartens sind Angela Kühbeck-Eibl, Agnes Streber und Monika Rogge. Zur Umsetzung des Projekts hat sich die Gruppe mit dem Projekt “Pflanzlgarten” dem Agenda 21 Arbeitskreis “Natur und Landschaft” angeschlossen. Der Arbeitskreis will so für das Thema in Gröbenzell sensibilisieren. Leiterinnen des neuen Arbeitskreises “Natur und Landschaft, Pflanzlgarten” sind Angela Kühbeck-Eibl und Agnes Streber.

Termin:
15.04.2018
11.00 – 15.00 Uhr
Bahnhofstraße – Ecke Sonnenweg, Gröbenzell

Ansprechpartner:
Agnes Streber, Monika Rogge, Anschi Kühbeck-Eibl
E-Mail: a.streber@kinderleichtleicht.de
Tel. 089 – 716 77 50 30

, , , ,