Ausstellung “AGENDA 21 Schätze entdecken” in Puchheim

Datum/Zeit
Date(s) - 09/10/2014 - 15/10/2014
Ganztägig

Veranstaltungsort
Bürgertreff, VHS Puchheim


Aktives Engagement der Bürgerinnen und Bürger, der Vereine, Verbände und kommunalen Einrichtungen im AGENDA 21 – Prozess des Landkreises auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft hat zu einer Vielzahl interessanter und erlebenswerter regionaler „Schätze“ geführt. Ob z.B. Streuobstwiese, Naturerlebnispfad, Radroute, nachhaltige Energieerzeugung, Tausch- oder Gebrauchtwarenbörse – die Schätze können in der Ausstellung auf einem 10 Quadratmeter großen Luftbild entdeckt werden.

Alle bisherigen Schätze sind auch in der „Schatzkarte der AGENDA 21“ (Radl- und Freizeitkarte) verzeichnet, die kostenlos verteilt wird.

Nun wird die Schatzkarte modern und – mit finanzieller Unterstützung des Umweltministeriums – auch für Nutzerinnen und Nutzer von mobilen Geräten (Smartphones, Tablets etc.) nutzbar gemacht. Neue Naturerlebnis-Trends wie Geocaching – eine moderne Form der Schnitzeljagd – fließen bei der Darstellung der AGENDA 21 Schätze ein. Das AGENDA 21 Büro des Landkreises präsentiert erste Ergebnisse im Rahmen der Finissage zur Ausstellung am 15. Oktober um 19:00 Uhr in Puchheim.

  • Die Ausstellung ist vom 9. – 15. Oktober im Bürgertreff zu den Öffnungszeiten zu sehen.
  • Beim Ökomarkt  am Grünen Markt in Puchheim am 12.10.2014 von 11-16 Uhr lädt das AGENDA 21 Büro zu einer modernen Schnitzeljagd rund um die AGENDA 21 Schätze ein.  Lassen Sie sich überraschen!