Klimapilgern

Datum/Zeit
Date(s) - 17/10/2015
9:00 - 18:00


 

KlimapilgernGeht doch! Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit im Landkreis Fürstenfeldbruck. Auf einer West- und einer Ostroute wird am 17. Oktober für eine gute Sache *)gepilgert. Start der Westroute ist an der Bushaltestelle “Aicher Str.” in Mammendorf um 9:00 Uhr und von Fürstenfeldbruck aus bereits ab Buchenau mit dem Bus 838 Richtung Mammendorf ab 8:42 Uhr. Für die Ostroute trifft man sich in Puchheim beim Mahnmal Nord-Süd Durchblick am Puchheimer S-Bahnhof um 9:00 Uhr. Beide Strecken betragen etwa 20 Km. Gepilgert wird bei jedem Wetter. Bitte Verpflegung selbst mitbringen. Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Unterwegs wird es Möglichkeiten zur Einkehr geben.
Die Routen verlaufen entlang an gelungenen Beispielen, die zur Klimagerechtigkeit beitragen können, aber auch an solchen, die wegen des hohen Energieverbrauchs nicht nachhaltig und wenig zukunftsfähig sind. Der Klimapilgertag endet am Abend zentral in Fürstenfeldbruck, im Pfarrsaal St. Bernhard mit der Tanz- und Theateraufführung einer südafrikanischen Jugendgruppe.
Genaue Angaben zu den Routen entnehmen Sie dem Flyer:

*) Die Spenden erhält der Verein Aktiv für Afrika. Damit wird eine Solarstromanlage für die Buschklinik in Aboasa in Ghana angeschafft, die von einer ghanischen Firma geliefert und somit im Bedarfsfall vor Ort instandgehalten werden kann.