“Sultan Saladin” – Lesung und Gespräch mit Haydar Isik

Datum/Zeit
Date(s) - 27/11/2014
19:30

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Fürstenfeldbruck


“Sultan Saladin”, der aus einer kurdischen Familie stammte, war der Gründer Ayyubiden-Dynastie und Gegenspieler von Richard Löwenherz im 12. Jahrhundert. Lessing stellte ihn in “Nathan der Weise” als das Idealbild des toleranten Herrschers dar und in der mulimischen Welt ist er ein Held.

Haydar Isik, geboren in Dersim, kam 1974 als Türkischlehrer nach München. Er ist freier Autor, Übersetzer und schreibt Kolumnen in türkischer, kurdischer und deutscher Sprache.

Die Thematik ist leider hochaktuell, wie die dezeitigen Krisenherde zeigen. Im Anschluss an die Lesung findet eine Diskussion statt.

Freuen Sie sich auch auf kulinarische Köstlichkeiten

Eintritt: 5 Euro