“Frauensachen”-Team übergibt Spende

Shoppen mit gutem Gewissen, nette Leute treffen und zugleich vorbildliche Projekte unterstützen – das ist es, was einen Besuch vom Olchinger Frauensachen-Flohmarkt von herkömmlichen Einkaufstouren unterscheidet.

Alte Sachen raus – Neues zum Schnäppchenpreis
Zehn Frauen stellen den Flohmarkt mit vielen fleißigen Helferinnen zweimal im Jahr auf die Beine, um Spaß zu haben und ein nachhaltiges Shopping-Vergnügen zu bieten: Am Samstagabend und Sonntagvormittag kann munter gestöbert, anprobiert, gelacht, geratscht und gekauft werden. Die Erlöse der Veranstaltung gehen nach der Veranstaltung an ein ausgewähltes Hilfsprojekt aus der Region.

500 Euro Spende an “Haus des Lebens”
Das Team vom frauensachen-Flohmarkt freut sich, nach dem erfolgreichen Verkauf von gebrauchter Damenbekleidung im Oktober 2019 ein weiteres Herzensprojekt unterstützen zu können: Die Einrichtung “Haus des Lebens” aus dem Landkreis Dachau beherbergt Schwangere sowie junge Mütter und hilft ihnen in schwierigen Zeiten.

Nächster Flohmarkt im März 2020
Der nächste Listenflohmarkt findet am 21. + 22. März 2020 wie gewohnt im evangelischen Johanneshaus in Olching statt – neue Helferinnen und Besucherinnen sind immer herzlich willkommen!

, , ,