Rest(e)los genießen – Kochkurs im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Rest(e)los genießenAuch wenn man noch so gut plant, kommt es immer wieder vor, dass nach dem Essen etwas übrig bleibt. Für den Müll sind diese Essensreste auf jedenFall zu schade, aber keiner möchte drei Tage lang dasGleiche essen. Was man aus diesen “Schätzen”, egal, ob bereits gekocht oder aus dem Kühlschrank, alles zaubern kann, erfahren Sie an diesem Abend.

Termin: 15. April 2015, 19 Uhr

Ort: Landwirtschaftsschule Fürstenfeldbruck, Schulküche Obergeschoss, Abt-Thoma-Str. 1b, 82256 Fürstenfeldbruck-Puch

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Telefon 08141/3223-0 oder per Email an poststelle@aelf-ff.bayern.de

Unkostenbeitrag: 5 Euro Materialkosten

 

 

 

, , ,